Narrenzunft Biberschwanz Bietingen e.V.

Fasnachtseröffnung

11.11.

Wie in der traditionellen Fasnacht üblich, beginnt auch in Bietingen das närrische Treiben am 11.11. um 11.11 Uhr.

Die Narren treffen sich, früher nur der Elferrat, zur Fasnachtseröffnung in der Narrenbeiz. Mit dem Anstimmen des Narrenliedes durch den Zunftpräsidenten Erich Zolg wurde dieser Eröffnung lauthals Ausdruck verliehen.
In früheren Jahren wurde abends die Generalversammlung abgehalten. Man braucht wohl nicht besonders zu erwähnen, dass dies des Öfteren durch den allzu reichlich genossenen Alkohol zu Turbulenzen geführt hat.

Findet die Generalversammlung nur an Wochentagen am 11.11. statt, so lädt die Zunft zu einem bunten Abend ein, wennn der 11.11 auf einen Wochenendtag fällt. Sketche und Spiele durch die einzelnen Gruppen und die Mottobekanntgabe machen diesen Abend unterhaltsam und kurzweilig. Dieser durch die Zunftkapelle umrahmte bunte Abend fand früher im Hotel Bellevue (Kranz) statt.

Heute treffen sich die Narren an der Biberbrücke zur Häskontrolle durch unsere Fasnetsgaukler. Die Mottoverkündung und das gemütliche Beisammensein findet dann im Vereinsheim der NZ Biberschwanz statt.

Rechtliche Hinweise

Kontaktadresse

Zunftmeister NZ Biberschwanz Bietingen
nz-biberschwanz"at"mailbox.org
© 2019 Narrenzunft Biberschwanz Bietingen e.V.